Agenda Covergirl

Eine der unterhaltsamen Seiten des Lebens in Ostasiens ist es, dass man an allerlei lustigen Medienprojekte teilnehmen kann, nur weil man Ausländerin ist. Heute kommt eine neue Ausgabe der Agenda-Zeitschrift raus, die hauptsächlich von Expats in Beijing gelesen wird und über die lokale Kultur- und Veranstaltungsszene berichtet. Ihr dürft dreimal raten, wer das auf dem Cover ist… 😉

 Die komplette Zeitschrift kann übrigens hier runtergeladen werden.

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Christian W.
    Mai 17, 2011 @ 17:33:26

    huuuiiii 8)

    Antwort

  2. hitoshi
    Mai 17, 2011 @ 19:49:02

    !

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: