Japanische (?) Produkte in Deutschland

Nicht nur in Japan wirbt man gerne mit „exotischen“ westlichen Namen und Produkten, auch in Deutschland scheint sich der Reiz des Fremden gut verkaufen zu lassen. Hier eine kleine Slideshow mit Süßigkeiten und Reiscrackern, die teilweise recht kreativ „japanisch“ benannt wurden… An dieser Stelle nochmals einen Dank an Hitoshi, der mir netterweise diese Fotos zur Verfügung gestellt hat

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. tonari
    Apr 16, 2010 @ 17:07:46

    Stimmt. Alles wieder erkannnt. Unsere japanische Gasttochter hat während ihres Aufenthaltes hier auch nur mit dem Kopf geschüttelt und fand die Dinge „omoshiroi“.

    Antwort

  2. blueschi
    Apr 18, 2010 @ 13:12:07

    Hach bin schon zulange hier ist mir beim letzten Besuch in Deutschland gar nicht aufgefallen. 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: