Okinawa

Irgendwie scheine ich Naturkatastrophen magisch anzuziehen. Letztes Jahr bin ich zeitgenau zum größten Taifun seit Jahren in Taiwan angereist und während des Wochenendes in Okinawa gab es ein Erdbeben der Stärke 5 (da wackelt es schon so richtig!!). Die gute Nachricht ist allerdings, dass Gott sei Dank nichts passiert ist und wir unseren Aufenthalt in vollen Zügen genießen konnten. Anbei ein paar erste Fotos, mehr Bilder und Videos folgen in Kürze!

Advertisements

5 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. blueschi73
    Mrz 01, 2010 @ 02:28:24

    Wo das ist heftig eine fuenf da wackelt es schon etwas heftig. Wart ihr in der nahe von Naha? Ich glaube den weisen Turm kenne ich. Kann man rein gehen unten dann das Meer mit seinen Bewohner beobachten. Ich liebe Okinawa!!!

    Antwort

    • sakurasky
      Mrz 01, 2010 @ 08:48:19

      Unser Hotel war ca. eine Stunde nördlich von Naha. Ja, ich wünschte auch, unsere Firma hätte ihren Hauptsitz in Okinawa und nicht in Yokohama! 😉

      Antwort

  2. Hitoshi
    Mrz 01, 2010 @ 22:10:11

    Es gab auch Tunami (10cm hoch). Dann, ist der Rest ein Vulkan Explosion? FYI, Kyushu’s Sakurajima ist der aktivste Vulkan, wenn Sie kennen moechten. 🙂

    Antwort

  3. Stefan
    Mrz 02, 2010 @ 13:34:25

    hey sakurasky,

    zufällig auf deine seite gestossen.
    viel spass noch auf der insel – bei dem erdbeben hier habe ich auch keinen wecker mehr gebraucht. war eines der schlimmsten seit fast 100 jahren, naja, dann kann man ja fast davon ausgehen dass es kaum schlimmer kommt. okinawa zählt gott sei dank nicht zu den schlimmen erdbebenregionen, auch wenn immer davon berichtet wird. okinawa ist eben nicht japan!

    grüsse aus oki
    stefan

    Antwort

    • sakurasky
      Mrz 03, 2010 @ 00:21:37

      Hallo Stefan, freut mich, dass du zufällig auf meiner Seite vorbeigeschaut hast! Wohnst du langfristig in Okinawa? Eine Runde Neid… 😉

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: