Mein Arbeitsalltag

Aufgrund der von mehreren Seiten geäußerte Nachfrage, ich solle doch mal was über meine Arbeit und nicht nur all die lustigen Freizeiterlebnisse schreiben, werde ich das jetzt einfach mal tun. Momentan sind meine Top-10-Aufgaben im Büro die folgenden:

1. Ahnungslose Japaner damit überraschen, dass ich verstehe, was sie über mich lästern.

2. Als Quotenfrau die „Gender Diversity“ verbessern.

3. Als Quotenausländer die „International Diversity“ verbessern (Vorzeigepapagei sein).

4. Grünen Tee trinken.

5. Jeden, den ich auf dem Flur oder sonstwo treffe, mit „Otsukaresama des“ begrüßen (Das ist die japanische Arbeitsbegrüßung und heisst in etwa „Es ist sehr anstrengend“, mit dem feinen Unterton „also reiss dich zusammen…“)

6. Ans Telefon gehen, wenn mal ein Ausländer anruft, weil sich meine Kolleginnen nicht trauen.

7. Die männlichen Angestellten mit taillierten Kostümen von der Arbeit ablenken.

8. Mit meinen Kollegen diskutieren, wo man momentan die beste Kirschblüte bewundern kann.

9. Mit meinen Kollegen diskutieren, ob es unhöflich ist, jemanden darauf aufmerksam zu machen, wenn ein Kirschblütenblatt auf seinem Anzug klebt oder ob es unhöflich ist, dies nicht zu tun.

10. Am Ende des Arbeitstags laut hörbar für alle im Großraumbüro rufen „Osaki ni shitsurei shimasu“, was bedeutet „Ich bin jetzt sehr unhöflich, weil ich schon vor Ihnen nach Hause gehe“. Nix mit „Feierabend“…

So, ich hoffe, euch nun einen kleinen Einblick in meinen Arbeitsalltag gegeben zu haben… 😉 Wie ihr seht, geht es bei uns zu wie sonst überall auch…

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Rüdi
    Mrz 27, 2008 @ 16:20:53

    Spannend 😉

    Antwort

  2. Chris
    Mrz 28, 2008 @ 09:47:11

    Punkt 1 und 7 kombiniert find ich am besten :-). Ist immer wieder aufregend, Deinen Blog zu lesen!
    Ich wünsch Dir nur das Beste, lass es Dir gut gehn im fernen Asien :-).
    LG Chris

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: